TTX Serie
TTX horizontal
TTX back
previous
next

TTX Serie

Vollintegrierter Antrieb / Motor / Aktor

Industrial - Exlar

Vorteile
  • Reduzierter Schaltschrankplatz
  • Einfache Nachrüstung in bestehende Anwendungen
  • Verbesserte Bewegungssteuerung im Vergleich zur Flüssigkeitsbetätigung
  • Niedrigere Gesamtbetriebskosten

Funktionen
  • Merkmale Dezentrale intelligente Servoantriebslösung
  • Einfach zu bedienende, mechanisch basierte Konfigurationssoftware
  • Lange, robuste Lebensdauer des Aktuators durch invertierte Rollenschraubentechnologie
  • Abgedichtet nach IP66S für raue Industrieumgebungen
Mehr Details

Overview

TTX Serie

Schnelle Daten
Modelle
Rahmengröße mm ( in)
Spitzenkraft N (lbf)
Kontinuierliche Kraft N (lbf)
Max. Geschwindigkeit mm/s (in/s)
TTX06060 (2.36)
DC -   4,618 (1,038)
DC - 2,566 (552)
DC - 847 (33)
TTX08080 (3.15)
AC - 11,800 (2,650)
DC -   9,940 (2,270)
AC - 5,900 (1,325)
DC - 4,970 (1,115)
AC - 635 (25)
DC - 508 (20)

Branchenführender intelligenter elektromechanischer Aktuator 

Die Aktuatoren der Tritex TTX-Serie basieren auf der einzigartigen Plattform der GTX-Serie und integrieren einen Servoantrieb / -regler, einen bürstenlosen Servomotor und einen invertierten Rollenschneckenantrieb in einem kompakten, abgedichteten Gehäuse. Eine vollständige dezentrale Lösung eliminiert weitgehend die Probleme bei Schaltschrank und Verkabelung, die mit typischen zentralisierten Steuerungsarchitekturen verbunden sind, beschleunigt die Installation und senkt die Gesamtbetriebskosten. Die Tritex TTX-Serie ist eine ideale Lösung für Maschinen-Retrofits und einachsige Anwendungen.


Weitere Vorteile

  • Leistungsstarke, einfach zu bedienende Software
  • Multipositionsprogrammierbarkeit und präzise Positionierung
  • Industriestandard-Ethernet-Kommunikationsoptionen (EtherNet/IP, PROFINET IO und Modbus TCP)Leistungsdichte, Haltbarkeit und
  • Formfaktor von hydraulischen Aktuatoren 
  • Umweltabgedichtet (IP66S) für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen

Verwandte Branchen

                 


           


Quick Data
Models:TTX080
Frame Sizes:80 mm (3.1 in)
Stroke Length:100, 150 , 300, 450 mm (3.94, 6, 12, 18 in)
Screw Leads:2.54, 5.08, 12.70 mm (0.1, 0.2, 0.5 in)
Linear Speed:Up to 635 mm/s (25 in/s) for AC and 508 mm/s (20 in/s) for DC
Continuous Thrust Capacity:Continuous force up to 5,897 N (1,326 lbf) for AC and 4,970 N (1,117 lbf) for DC
Standards/Ratings:CE and UL Certifications, UL Class 180H insulation, IP66S

AAA = Actuator Frame Size
060 = 60 mm (2.36 in)
080 = 80 mm (3.15 in)

BBB = Stroke Length
080 = 80 mm  - TTX060 only
100 = 100 mm  - TTX080 only
150 = 150 mm
300 = 300 mm
450 = 450 mm - TTX080 only

CC = Screw Lead
01 =  2.54 mm (0.10 in)
02 =  5.08 mm (0.20 in)
04 = 10.2 mm (0.40 in) - TTX060 only
05 = 12.7 mm (0.50 in) - TTX080 only

D = Winding Voltage
4 = 230 Vac Max - TTX080 only
D = 48 Vdc Max

E = Rod End Thread
A = Male Metric
B = Female Metric2
C = Male Metric, Splined2
D = Female Metric, Splined2
F = Female Standard2
G = Male Standard, Splined2
H = Female Standard, Splined2
L = Female Metric, 17-4 Stainless2
M = Male Standard2
R = Male Metric, 17-4 Stainless2
V = Female Standard, 17-4 Stainless2
W = Male Standard, 17-4 Stainless2

F = Internal Holding Brake 
N = No Brake
B = Internal Holding Brake, Electrically Released

G = Amplifier Voltage
A = 230 Vac 1-ph Max Input
D = 48 Vdc Max Input

HHH = Option Boards
SIO = Standard I/O
IA4 = 4-20 mA Analog I/O
EIP = SIO plus EtherNet/IP w/M12 connector
PIO = SIO plus PROFINET IO w/M12 connector
TCP = SIO plus Modbus TCP w/M12 connector

M = Mounting Options 
N = None
1 = Front Flange, Metric
3 = Tapped Face, Metric
5 = Rear Clevis, Metric
F = Front Flange, Standard2
C = Rear Clevis, Standard2

N = Accessory Options 
N = None
A = Anti-Rotate Assembly
L = Limit Switch Housing / Anti-Rotate Assembly1


NOTIZEN: 
1. Switches separat erhältlich 
2. Verfügbare Option. Kann die Vorlaufzeit verlängern 

* Einige Optionen sind nicht mit jeder Konfiguration verfügbar. Für Optionen oder Specials, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren lokalen Exlar vertreter.

Anti-Rotate, External
Diese Baugruppe schränkt das Drehen der Ausgangsstange des Aktuators ein, wenn die Last nicht durch eine andere Methode gehalten wird. Kürzere Aktuatoren haben einen einzigen Anti-Rotationsmechanismus; Längere Längen haben einen Mechanismus auf beiden Seiten.

Frontmontageflansch, metrischer
Frontmontageflansch, einschließlich Durchstecklöcher für die Frontmontage 

Endschaltergehäuse / Anti-Rotate-Baugruppe
Externe Verfahrschalter zeigen den Weg zum Controller an und sind entweder für die Ausgangs- oder Endposition einstellbar. Schalter nicht im Lieferumfang enthalten.

Hinterer Clevis, metrische hintere
Clevis-Halterung, ermöglicht das Schwenken des Aktuators während der Bewegung

Splined Rod (Internal Anti-Rotate)
Eine Kugel-Spline-Wellen-Hauptstange mit einer Kugel-Spline-Mutter, die die Standard-Frontdichtung und Buchsenbaugruppe ersetzt. Dieser Stab schränkt die Rotation ein, ohne dass ein externer Mechanismus erforderlich ist. Der Stabdurchmesser entspricht unseren Standardstabgrößen am nächsten. Da diese Option NICHT abgedichtet ist, ist sie nicht für Umgebungen geeignet, in denen Verunreinigungen in den Aktuator gelangen können. 

Edelstahlstangenoption
Alle Gewindeoptionen der GTX-Produktlinie sind in Edelstahl 17-4 erhältlich. Diese Option bietet eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit für die Hauptstange des Aktuators. Diese Option kann in Anwendungen von Vorteil sein, bei denen der Stab aggressiven Chemikalien oder Außenumgebungen ausgesetzt sein könnte.

Gewindebohrte Fläche, metrisch
gekappte Montagelöcher in der vorderen Flanschfläche, ermöglicht die Frontmontage des Aktuators 

Product Specifications

TTX060 Performance SpecificationsOpen arrow

TTX060 Mechanical Specifications

  STROKE MM (IN) SCREW LEAD MM (IN) CONTINUOUS FORCE RATING N (LBF) PEAK FORCE RATING N (LBF) MAX VELOCITY MM/S (IN/S) DYNAMIC LOAD RATING N (LBF) ARMATURE INERTIA KG-M^2 (IN-LB-S^2) MAXIMUM CONTINUOUS INPUT CURRENT
      D (Vdc) D (Vdc) D (Vdc)     D (Vdc) Arms
TTX060-080-01 80 (3.15) 2.54 (0.1) 2,566 (577) 4,618 (1,038) 202 (8.3) 9,230 (2,075) 0.00007367 (0.000652) 18.0
TTX060-080-02 5.08 (0.2) 1,363 (306) 2,454 (552) 423 (16.7) 6,850 (1,540)
TTX060-080-04 10.16 (0.4) 722 (162) 1,299 (292) 847 (33.3) 5,471 (1,230)
TTX060-150-01 150
(5.9)
2.54 (0.1) 2,566 (577) 4,618 (1,038) 202 (8.3) 9,230 (2,075) 0.00008689 (0.000769)
TTX060-150-02 5.08 (0.2) 1,363 (306) 2,454 (552) 423 (16.7) 6,850 (1,540)
TTX060-150-04 10.16 (0.4) 722 (162) 1,299 (292) 847 (33.3) 5,471 (1,230)
TTX060-300-01 300
(11.8)
2.54 (0.1) 2,566 (577) 4,618 (1,038) 202 (8.3) 9,230 (2,075) 0.00011537 (0.001021)
TTX060-300-02 5.08 (0.2) 1,363 (306) 2,454 (552) 423 (16.7) 6,850 (1,540)
TTX060-300-04 10.16 (0.4) 722 (162) 1,299 (292) 847 (33.3) 5,471 (1,230)

Specifications subject to change without notice.
Test data derived using NEMA recommended aluminum heatsink 10" x 10" x 3/8" at 25 °C ambient.
Maximum velocities listed at maximum voltages
 


TTX060 Weights

Description

Weight kg (lb)

TTX060-080

2.32 (5.11)

TTX060-150

2.82 (6.2)

TTX060-300

3.88 (8.54)

Brake Adder

0.65 (1.42)

Front Flange (1)

0.4 (0.89)

Tapped Face (3)

0.25 (.54)

Rear Clevis (5)

0.21 (0.46)

Imperial Flange (F)

0.3 (0.67)

Imperial Clevis (C)

0.33 (0.72)

Anti Rotate (80 mm stroke)

0.46 (1.0)

Anti Rotate (150 mm stroke)

0.54 (1.2)

Anti Rotate (300 mm stroke)

0.72 (1.6)

Limit Switch Assembly (80 mm stroke)

0.67 (1.5)

Limit Switch Assembly (150 mm stroke)

0.81 (1.8)

Limit Switch Assembly (300 mm stroke)

1.11 (2.5)

 



TTX060 Brake Specifications

Brake Holding Torque (minimum)

Nm

2.5

lbf-in

22

Brake Voltage

Vdc

24 (-10%/+6%)

Nominal Brake Current at 24 Vdc

A

0.46

Brake Engage/Disengage Time (typical)

ms

10/25



 
TTX080 LeistungsbeschreibungenOpen arrow

TTX080 Mechanical Specifications

  STROKE MM (IN) SCREW LEAD MM (IN) CONTINUOUS FORCE RATING N (LBF) PEAK FORCE RATING N (LBF) MAX VELOCITY MM/S (IN/S) DYNAMIC LOAD RATING N (LBF) ARMATURE INERTIA KG-M^2 (IN-LB-S^2) MAXIMUM CONTINUOUS INPUT CURRENT
Specifications subject to change without notice. Test data derived using NEMA recommended aluminum heatsink 10" x 10" x 3/8" at 25°C ambient. Maximum velocities listed at maximum voltages
      4 (VAC) D (VDC) 4 (VAC) D (VDC) 4 (VAC) D (VDC)     4 (VAC) (A-RMS) D (VDC) (A-DC)
TTX080-100-01 100 (3.9) 2.54 (0.1) 5,897 (1,326) 4,970 (1,117) 11,794 (2,651) 8,946 (2,011) 127 (5.0) 102 (4.0) 24,535 (5,516) 0.000340 (0.003013) 4.1 18
TTX080-100-02   5.08 (0.2) 3,342 (751) 2,816 (633) 6,683 (1,502) 5,069 (1,140) 254 (10.0) 203 (8.0) 25,798 (5,800) 0.000340 (0.003013) 4.1 18
TTX080-100-05   12.7 (0.5) 1,415 (318) 1,193 (268) 2,830 (636) 2,147 (483) 635 (25.0) 508 (20.0) 21,795 (4,900) 0.000340 (0.003013) 4.1 18
TTX080-150-01 150 (5.9) 2.54 (0.1) 5,897 (1,326) 4,970 (1,117) 11,794 (2,651) 8,946 (2,011) 127 (5.0) 102 (4.0) 24,535 (5,516) 0.000369 (0.003267) 4.1 18
TTX080-150-02   5.08 (0.2) 3,342 (751) 2,816 (633) 6,683 (1,502) 5,069 (1,140) 254 (10.0) 203 (8.0) 25,798 (5,800) 0.000369 (0.003267) 4.1 18
TTX080-150-05   12.7 (0.5) 1,415 (318) 1,193 (268) 2,830 (636) 2,147 (483) 635 (25.0) 508 (20.0) 21,795 (4,900) 0.000369 (0.003267) 4.1 18
TTX080-300-01 300 (11.8) 2.54 (0.1) 5,897 (1,326) 4,970 (1,117) 11,794 (2,651) 8,946 (2,011) 127 (5.0) 102 (4.0) 24,535 (5,516) 0.000455 (0.004029) 4.1 18
TTX080-300-02   5.08 (0.2) 3,342 (751) 2,816 (633) 6,683 (1,502) 5,069 (1,140) 254 (10.0) 203 (8.0) 25,798 (5,800) 0.000455 (0.004029) 4.1 18
TTX080-300-05   12.7 (0.5) 1,415 (318) 1,193 (268) 2,830 (636) 2,147 (483) 635 (25.0) 508 (20.0) 21,795 (4,900) 0.000455 (0.004029) 4.1 18
TTX080-450-01 450 (17.7) 2.54 (0.1) 5,897 (1,326) 4,970 (1,117) 11,794 (2,651) 8,946 (2,011) 127 (5.0) 102 (4.0) 24,535 (5,516) 0.000541 (0.004790) 4.1 18
TTX080-450-02   5.08 (0.2) 3,342 (751) 2,816 (633) 6,683 (1,502) 5,069 (1,140) 254 (10.0) 203 (8.0) 25,798 (5,800) 0.000541 (0.004790) 4.1 18
TTX080-450-05   12.7 (0.5) 1,415 (318) 1,193 (268) 2,830 (636) 2,147 (483) 635 (25.0) 508 (20.0) 21,795 (4,900) 0.000541 (0.004790) 4.1 18

 

 

TTX080 Weights

DESCRIPTION WEIGHT KG (LB)
TTX080-100 5.5 (12.2)
TTX080-150 6.2 (13.5)
TTX080-300 8.0 (17.6)
TTX080-450 9.8 (21.6)
Brake Adder 1.1 (2.5)
Front Flange (1) 1.0 (2.2)
Tapped Face (3) 0.6 (1.2)
Rear Clevis (5) 0.4 (0.8)
Imperial Flange (F) 0.8 (1.8)
Imperial Clevis (C) 0.8 (1.7)
Anti Rotate (100 mm stroke) 0.5 (1.1)
Anti Rotate (150 mm stroke) 0.6 (1.3)
Anti Rotate (300 mm stroke) 0.8 (1.8)
Anti Rotate (450 mm stroke) 1.1 (2.4)
Limit Switch Assembly (100 mm stroke) 0.9 (1.9)
Limit Switch Assembly (150 mm stroke) 1.0 (2.3)
Limit Switch Assembly (300 mm stroke) 1.6 (3.5)
Limit Switch Assembly (450 mm stroke) 2.1 (4.7)
TTX080 DatenkurvenOpen arrow

                                              VAC


TTX080-VAC-0-1-inch.jpg

TTX080-VAC-0-2-inch.jpg



TTX080-VAC-0-5-inch.jpg
 

                                             VDC

TTX080-VDC-0-1-inch-01.jpg

TTX080-VDC-0-2-inch-01.jpg

TTX080-VDC-0-5-inch-01.jpg

Produktliteratur

Kataloge, Broschüren und Erfolgsgeschichten

Industrial - Exlar, Broschüren / Kataloge
Industrial - Exlar
This overview provides a brief summary of new standard products available from Exlar.
Industrial - Exlar, Broschüren / Kataloge
Industrial - Exlar
Industrial - Exlar
Show Resources

Technische Daten des Aktuators

Handbücher und technische Tipps - Die elektrische Installation und das Systemdesign müssen genau beachtet werden, um Gefahren entweder im Normalbetrieb oder bei Fehlfunktionen der Ausrüstung zu vermeiden.

Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Software & Downloads
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Software & Downloads
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Industrial - Exlar, Technische Tipps für Stellantriebe
Industrial - Exlar, Bedienungsanleitungen
Show Resources

Videos

Industrial - Exlar, Produktvideos
Unsere Automotive Factory Floor Solutions Animation zeigt unsere FTX-, GTX-, GTW- und TTX-Aktuatoren und wo sie Fabriken weltweit helfen können.
Industrial - Exlar, Produktvideos
Industrial - Exlar, Produktvideos
Industrial - Exlar, Produktvideos
https://www.youtube.com/watch?v=ap4JVgUBpjY&t=3s
Show Resources

Weitere Ressourcen finden Sie in unserem InfoCenter.  

Wie können wir helfen?

Können die Tritex II Linearantriebe Hydraulikzylinder ersetzen?Arrow
Tritex-Aktuatoren haben ähnliche Fähigkeiten wie vergleichbar große Hydraulikzylinder, jedoch ohne Kosten oder Wartungsprobleme. Hohe Kraft, hohe Geschwindigkeiten und präzise Bewegungen machen es zu einem überlegenen Ersatz für hydraulische Anwendungen.
Ist der AC-Linearantrieb ein idealer hydraulischer Ersatz?Arrow
Tritex-Aktuatoren haben die gleichen Fähigkeiten wie ein hydraulisches Äquivalent, jedoch ohne Kosten oder Wartungsprobleme. Hohe Kraft, hohe Geschwindigkeiten und präzise Bewegungen machen es zu einem überlegenen Ersatz für hydraulische Anwendungen.
Ist die Tritex-Serie ein Industrie 4.0 IoT-Aktuator?Arrow

Die Aktuatoren der Tritex II-Serie sind intelligente Aktuatoren mit integrierten Steuerungs- und Kommunikationsfunktionen, die die Unterstützung von verteilter Steuerung und IIoT-Architekturen ermöglichen. Daraus ergibt sich:

  • Produktionseffizienz (Geschwindigkeit, Betriebszeit, Arbeitszyklus)
  • Ökologische Nachhaltigkeit (Energieeffizienz, Reduzierung von Gefahrstoffen)
  • Agile und anpassungsfähige Prozesse (Konfigurierbarkeit, Konnektivität)
  • Vollständig autonomer Betrieb (verteilte Steuerung, vorausschauende Wartung)
Was sind die Hauptvorteile der Verwendung eines elektrischen Aktuatorsystems gegenüber der Hydraulik?Arrow
Elektrische Aktuatoren bieten hohe Geschwindigkeit und Kraft, sind flexibel und leicht programmierbar für eine Vielzahl von Lastbedingungen, haben eine hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit, sind effizient, einfach zu installieren, erfordern wenig Wartung und sind umweltfreundlich.
 
Durch den Verzicht auf ein Hydrauliksystem kann der Benutzer Öllecks beseitigen, die Umweltverschmutzung reduzieren und die Sicherheit der Arbeitnehmer verbessern. Elektrische Aktuatoren sind auch eine ungiftige Lösung, insbesondere in der Lebensmittelindustrie.
 
Welche Eigenschaften hat der Linearantrieb Tritex ll AC?Arrow
Die AC-betriebenen Tritex II-Aktuatoren enthalten einen 1,5-kW-Servoverstärker und einen integrierten Motion-Controller. Mit Standardfunktionen wie analoger Verfolgung für Positionen, zusammengesetzten Bewegungen, Bewegungsverkettung und individueller Kraft-/Drehmomentsteuerung für jede Bewegung kann der Tritex II viele Ihrer Herausforderungen bei der Bewegungssteuerung lösen.
 
Welche Temperatur kann der Linearantrieb Tritex ll AC halten?Arrow
Der Tritex II mit AC-Leistungselektronik arbeitet mit maximaler Zuverlässigkeit über einen weiten Bereich von Umgebungstemperaturen: -40 °C bis +65 °C.
 

This site uses cookies to improve our service, you can find out more here - for the best web experience please accept cookies

x